default
TrikotTag NRW am 11. Juni 2024

Vereinstrikots stehen für Leidenschaft, Gemeinschaft und Zusammenhalt. Sie zeigen, mit welchem Verein oder welcher Mannschaft Ihr Euch verbunden fühlt. Ihr tragt sie mit Stolz.

TRIKOTTAG 2024
Die Handballer um Günter-André Kißing haben zum Trikottag in die Römerbergsporthalle geladen und für einen reibungslosen Ablauf gesorgt.


Es ist wieder soweit!
Bis zum 30.06. darf wieder fleißig gesammelt werden:  

 "Scheine für Vereine"  

Einer für alle, alle für Prämien:
Sport vereint! Ab sofort können uns Fans, Freunde und Bekannte wieder tatkräftig dabei unterstützen, Vereinsscheine zu sammeln!
Bis zum 30.06 gibt’s pro 15 € Einkaufswert 1 Vereinsschein im REWE und bei Bestellung über den REWE Onlineshop.

* Die Vereinsscheine können wir anschließend für tolle Prämien eintauschen.

SUS-Sabine_Schwingeler
Sabine Schwingeler
- Geschäftsstellenleiterin
- Leitung Reha - Sport

 

Nicole Schröder - Bungard
- Geschäftsstellenmitarbeiterin
SuS Oberaden 1921 e.V.
Jahnstr. 31, 59192 Bergkamen
02306 80636
info@susoberaden.de
Dienstag: 9 - 11 Uhr
Mittwoch: 15 - 18 Uhr
240529_Aufstiegsfoto erste Mannschaft
Aufstieg in die NRW - Liga

Glückwunsch zum Aufstieg!

Zum zweiten Mal in Folge konnte die 1. Herren der Tischtennisabteilung aussteigen, ein riesen Erfolg!

seminar web3
Seminare beim SuS Oberaden

Die Seminare sind ein weiterer Baustein zum Schutzkonzept zur Prävention von sexualisierter und interpersoneller Gewalt im Sport. 

240514_annetore (4)
Theaterstück "AnneTore sind wir stark"

Dem Präsidenten Heinz-Georg Wessels ist es gelungen das Theaterstück  "AnneTore sind wir stark" nach Oberaden zu holen. 

Ein weiterer Baustein auf dem Weg zum „Qualitätsbündnis“ – Heinz-Georg Wessels konnte mit Fördergelder des LSB das Theaterstück "AnneTore sind wir stark" nach Oberaden holen. Am 14. Mai 2024, wurde das Theaterstück in der Preinschulsporthalle aufgeführt.

AUF EIN WORT …

„Schweigen schützt die Falschen“

Der LSB hat in Zusammenarbeit mit der Sportjugend und dem deutschen Kinderschutzbund ein Qualitätsbündnis auf Basis eines 10 – Punkteprogramms entwickelt. Ziel ist es, sexualisierter und interpersoneller Gewalt im Sport vorzubeugen und zu bekämpfen. Prävention und Intervention soll fest in der Vereinsstruktur installiert werden. Auch der SuS Oberaden positioniert sich gegen sexualisierte und interpersonelle Gewalt im Sport. Auf Beschluss des Präsidiums wird der SuS Oberaden eine Mitgliedschaft in diesem Qualitätsbündnis anstreben. Zur Umsetzung der Mitgliedschaft im Qualitätsbündnis ist u.a. die Benennung, Qualifizierung und Bekanntmachung von Ansprechpartnern, die Entwicklung klarer Kriterien, die Erstellung von Schutzkonzepten, Handlungsleitfäden und die Umsetzung umfassender Maßnahmen zur Prävention erforderlich. Lasst uns im Interesse unserer Kinder aber auch im Interesse unserer Übungsleiterinnen und Übungsleiter gemeinsam auf den Weg begeben und die Mitgliedschaft in diesem Qualitätsbündnis erlangen. Zur Erreichung dieses sicherlich lohnenden Ziels bedarf es der Unterstützung aus den Reihen unserer Mitglieder.

Herzlich, Heinz-Georg Wessels und das gesamten Präsidium

IMG_3709
Jahreshauptversammlung 2024 
 Handball 

Manfred Heinz bleibt noch ein Jahr

Matz - Yannick Roth emotional

2024_Vorstand
Jahreshauptversammlung 2024 
 Tennis 

Einstimmig gewählt:
Michael Lutz neuer Abteilungsleiter

20240312_204710
Jahreshauptversammlung 2024 
 Ski - und Trendsport 

Neuer Vorsitzender Klaus-Peter Münzer

Vorstand 24 - Kopie
Jahreshauptversammlung 2024 
 Hallen - und Wassergymnastik 

Barbara Littwin im Amt bestätigt

LSB NRW Andrea Bowinkelmann
Wir suchen   Dich! 

• Übungsleiter / - in Rehasport

RS23326_Foto 67-scr
Wir suchen   Dich! 

• Übungsleiter / - in Hallen - und Wassergymnastik

job
Wir suchen   Dich! 

• Jugendtrainer Fußball 

Stelle
Wir suchen   Dich! 

• Sportkoordinatorin Fußball

Vorstand_TT_3_20240121
Jahreshauptversammlung 2024 
 Tischtennis 

Einstimmig gewählt: Der Vorstand

vorstand la 2024
Jahreshauptversammlung 2024 
 Leichtathletik 

gut gelaunt und sportlich Erfolgreich ins Jahr 2024

Reha Sport
Zertifizierter Rehasport

Der SuS Oberaden bietet seit 2019 zertifizierte Rehabilitationssportangebote, die den gesetzlichen Anforderungen (§64 Abs. 3 SGB IX) entsprechen.

„Deutscher Standard Rehasport“ – so lautet das Qualitätssiegel für alle gemeinnützigen Anbieter von Rehabilitationssport in Nordrhein-Westfalen. Diese Qualität wird von unseren erfahrenen und qualifizierten Übungsleiterinnen in den Rehasportkursen umgesetzt.